Startseite » E Skateboard Motor

E Skateboard Motor


Dieser E Skater Motor war auch was neues für mich. Er wird mittels Hall Sensoren geregelt. Die ESC liest mit Hilfe der Hall Sensoren Position des Magnetfeldes aus und schaltet hiermit die drei Phasen.

Dieses wird gemacht weil der Motor dann auch im unteren Drehzahlbereich Kraft aufbauen kann weil jederzeit die genaue Rotorposition bekannt ist.

Die Original Hall Sensoren sind beim wickeln kaputt gegangen und ich habe diese durch Honeywell SS4I ersetzt https://www.teleson.nl/wp-content/uploads/2016/02/Honeywell-ss41f-ss41g-datasheet-Teleson.pdf

Der Motor hat ist ein 12N16P mit einem Stator der Größe 4731. Er ist in Y verschaltet und multifilar mit 17 Einzedrähten a 0,28 mm gewickelt. Beim abwickeln habe ich 10 Turns pro Zahn gezählt.

Hier ein paar Bilder, die Platine dient zur Strom und Signalverteilung für die Hall Sensoren. Es gibt plus und minus (schwarz rote Drähte) und pro Phase eine Signalleitung zurück an den ESC. Die Hall Sensoren werden mittels Magnetfeld geschaltet.

 

Gerechnet entspricht die multifilare Originalwicklung einem Draht von 1,12 mm Durchmesser.
In meinem Drahtfundus hatte ich noch genügend Draht mit einem Durchmesser von 1,32 mm.
Dieser passte auch mit 10 Windungen gut in die Nuten. Der Kupfergewinn liegt damit bei 39 %.
Gewickelt habe ich den Motor genau so wie er war damit er seine KV behält.
Interessant ist vielleicht noch, dass ich pro Phase ca. 3,5 m Draht benötigt habe weil er so viele Nuten hat.
Damit ich diese Menge Draht einigermaßen händeln könnte habe ich das auf drei abgeschnittenes Besenstiele aufgewickelt. Als Werkzeug kommen da ganz andere Propeller und Zangen zum Einsatz als bei unseren Racer Motoren. Man muss wirklich öfter mal eine Pause machen und seinen Fingern etwas Ruhe gönnen.

 

 

 

Nachdem der Motor gewickelt war kommen noch die Hall Sensoren mit der kleinen Verteilerplatine sowie die ganzen Drähte rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.